Martin Auer – Weihnachten
Walking in a Winter Wonderland.

Alle Jahre wieder sind die Wochen vor dem Fest für viele von uns besonders hektisch. Martin Auer erinnert uns mit einer von Hand gezeichneten Weihnachtswelt daran, dass es in dieser Zeit um mehr geht als ums Shoppen ...

Aufgabenstellung

Gar nicht leicht, in der Adventszeit in Graz Ruhe zu bewahren und sich nicht vom allgemeinen Trubel und Rennen rundherum anstecken zu lassen.
Überall glitzert und glänzt es, die Auslagen sind laut und bunt und aus den Lautsprechern der Kaufhäuser schallt „festliche“ Musik.
Für die Gestaltung der Weihnachtsedition von Kuchenboxen, Jausensackerln, Bechern und Co war daher viel Feingefühl gefragt. Sie sollen in dieser hektischen Zeit zum Innehalten und Glücklichsein bewegen und damit Martin Auers Wunsch erfüllen: dass man seine Filialen nicht nur mit leckerem Gebäck und Kaffee, sondern vor allem mit einem Lächeln im Gesicht wieder verlässt.

Lösung

In der Vorweihnachtszeit bringt das in Graz verwurzelte Unternehmen Martin Auer seine Kunden nicht nur mit dem Duft von handgemachten Vanillekipferln und Zimtsternen in festliche Stimmung. Eine liebevoll handgezeichnete Grazer Weihnachtswelt lässt bei jedem Filialbesuch und jedem Blick auf Sackerl, Taschen, Boxen und Fenster neue Details entdecken. Selbst gestresste Shopper erinnern sich hier für einen Moment daran, worauf es in der Weihnachtszeit wirklich ankommt. Illustrationen stadtbekannter Orte und liebenswerter Szenen in dezentem Schwarzweißgold verwandeln Martin Auer in ein feines Winter Wonderland: Handmade Happiness zum Schmunzeln und Wohlfühlen.

Unsere Services

Packaging Design

Credits

Kunde
Martin Auer

Brand Consulting
Laura Kalcher

Account Management
Laura Kalcher,
Frank Jesinger

Creative Direction
Mike Fuisz,
Martin Auer

Art Direction
Nicole Lugitsch

Graphic Design
Lena Wurm

Illustration
Elisabeth Schagerl

Portfolio-Fotografie
Alexander Krischner

sign up for our
newsletter
Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.
Vielen Dank für die Anmeldung!
close