Aqua Alpina
Trinken muss jeder –
am besten reinstes Wasser

Wasser, unser gesündestes Lebensmittel, ist nicht überall in reinster Qualität verfügbar. Ein Wasserspender der auf Knopfdruck, gekühltes, heißes, prickelndes oder mineralisiertes Wasser zur Verfügung stellt schafft Abhilfe. Für aqua alpina, eines der führenden Unternehmen für Wasserspender im B2B-Bereich, hat moodley industrial design deshalb nun zwei zukunftsweisende Produktkonzepte für den Heimgebrauch entwickelt und gestaltet.

Aufgabenstellung

Sauberes Trinkwasser aus der Leitung gilt oft als Selbstverständlichkeit. Reines und gesundes Wasser ist jedoch ein Luxus, der nicht allen Menschen zugänglich ist. B2B- Trinkwasser-Spezialist aqua alpina hat sich deshalb zum Ziel gesetzt, sein Angebot reinsten Wassers auch für Zuhause zugänglich zu machen. moodley industrial design sollte dafür eine Wasserquelle für zu Hause in Form eines Wasserspenders zu konzipieren, die einerseits unser gesündestes Lebensmittel aufbereitet und zudem auch optisch die Qualität des Wassers sichtbar macht.

Lösung

Konzept 1:
Ein geradliniges, monolithisches Design stellt den Stein in dem Vordergrund. Das dunkle, porös anmutende Gestein, verweist auf den Ursprung des Wassers. Im Kontrast zum reduzierten, glänzend ausgeführten Korpus und dem kupferfarbenen Auslass, der zugleich auch Bedienelement ist, wird die Dichotomie des Projekts sichtbar gemacht. Die Ursprünglichkeit des hochwertigen Wassers auf der einen und die moderne Technologie der Aufbereitung auf der anderen Seite. Gleichzeitig erhält der Wasserspender auf diese Weise einen hochwertigen Auftritt, den er sich mit keinem anderen Gerät in der Küche teilt und der ihn wirklich einzigartig macht.

Konzept 2:
Eine klare, leicht bauchige Form – inspiriert von traditionellen Wassergefäßen – ist die Basis für diesen Wasserspender. In der Glas- „Amphore“, die optisch an die Flaschen von aqua alpina angelehnt ist, verbirgt sich, von außen unsichtbar, jene Technik, die heißes, kaltes, prickelndes oder mineralisiertes Wasser in jeden Haushalt bringt. Ein Farbverlauf von glänzend-durchscheinend zu matt-opak gibt dem Design Leichtigkeit, der rund gestaltete Wasserauslass fügt sich ebenso nahtlos ein, wie die intuitive Steuerung. Das harmonische Gesamtbild der zeitgemäß reduzierten Gestaltung macht aus dem Gebrauchsgegenstand Wasserspender ein echtes Liebhaberobjekt, dessen Gestaltung unserem gesündesten Lebensmittel auch wirklich angemessen ist.

Unsere Services

Strategie
Produktkonzept
Produktdesign

Credits

Kunde:
Aqua Alpina

Team Industrial:
Daniel Huber
Raimund Klausegger
Constantin Mödl

Klare Geometrie, außergewöhnliche Materialkombination und intuitive Bedienung, vereint zu einem Monolith, bei dem immer im Mittelpunkt steht, worum es wirklich geht: das reine Wasser.

2. Konzeptstudie

Hochwertige Materialität und unsichtbare Technik, kombiniert mit einer reduzierten, aber nicht minimalistisch wirkenden Formensprache lassen einen Wasserspender zum echten Lifestyle-Produkt werden.

sign up for our
newsletter
Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.
Vielen Dank für die Anmeldung!
close