Telegraf 7
Die Business Class der Architektur.

Die prunkvolle Fassade in Wien Mariahilf hat der Geschichte bis heute standgehalten – das Interior hat sich jedoch etwas verändert. Was dabei immer blieb: Der Anspruch auf Exklusivität. Im TELEGRAF 7 trifft modernes Design auf historische Architektur – moodley brand identity sorgte für die zeitgemäße Inszenierung.

Aufgabenstellung

Architekt Eugen Fassbender entwarf die Telefonzentrale der k. u. k. Post- und Telegrafendirektion im Jahr 1899 als einzigartige Verbindung aus repräsentativer Architektur und Funktionalität – heute ist TELEGRAF 7 ein ideal gelegener Hot Spot für das kommunikative Arbeiten mitten in Wien. Die besondere architektonische Neuinszenierung in zentraler Lage war die Basis für eine Kommunikationsstrategie, die sich an etablierte Unternehmen als zukünftige Mieter im TELEGRAF 7 richtet.

Lösung

Dem Motto „business class reloaded“ folgend erarbeitete moodley brand identity ein Branding, das die Exklusivität der Immobilie nun nach außen tragen soll. Neben einer informativen Imagebroschüre und weiteren Vermarktungsunterlagen wie Fact Sheets und Grundrisszeichnungen wurden dabei auch die begleitende Website und diverse Printanzeigen in Lifestyle- und Fachmedien entsprechend inszeniert.

Unsere Services

Naming, Branded Addresses, Corporate Design, Roll Out & Implementation, Digital Design & Development

Credits

Kunde
JP Immobilien

Creative/Art Direction
Gerd Schicketanz

Graphic Design
Zachary Kutz
Corina Breban

Text
Andreas Kump

Fotografie
Julian Mullan

Director Digital
Birgit Taucher

Projektmanagement
Olivia Forstmayr

Programmierung
Thomas Allmer
Clemens Sagmeister