© Westbahn

WESTbahn
Easy going

Der erste private Betreiber eines Intercity-Verkehrs auf Österreichs Westbahn-Strecke: Die WESTbahn.

Aufgabenstellung

Das Unternehmen wurde im Zuge der Bahn-Liberalisierung innerhalb der EU gegründet und deckt die unterschiedlichen Bedürfnisse 
von verschiedenen Personengruppen ab. Von Geschäftsreisenden 
mit Laptop über Reisende mit Trekkingrucksack und Eltern
 mit Kleinkindern bis hin zu mobilitätseingeschränkte Personen – die WESTbahn soll von allen gleichermaßen genutzt werden können. Im Mittelpunkt der Designentwicklung von Beginn an: der Fahrgast und dessen Anforderungen. Die Aufgabe bestand somit darin, stets an WESTbahns Markenwerte in emotionaler und sympathischer 
Weise zu erinnern: komfortabel, kundenfreundlich und effizient.

Lösung

Es ist gelungen, ein zukunftsweisendes und unverwechselbares Design auf Produkt- und Markenebene zu schaffen, das sich von nationalen sowie internationalen Eisenbahnlinien deutlich abhebt. Für das WESTbahn-Branding wurden sowohl Bildkomponenten, als auch typografische Elemente konzipiert, welche die Markenstrategie „Verbindung“ wiederspiegeln. Das Bildzeichen hat die Form dreier nach Westen weisender Pfeile, die durch Überschneidung einen bewegenden, verbindenden Charakter bilden und die Botschaft „einfach weiterkommen“ unverkennbar verdeutlichen. Das Design drückt deutlich aus, wofür das Unternehmen einsteht: die Verbindung von Mensch, Region und Stadt.

Unsere Services

Brand Identity
Consulting

Credits

Kunde
WESTbahn Management GmbH

Creative Direction
Daniel Huber

Consulting
Maria Traunmüller

Produkt Design
Juraj Maly
Thomas Maly
Georg Bläsi

Grafikdesign
Maria Traunmüller
Guilaume Korompay
Nina Lindl-Lode
Rainer Flassak

© Westbahn

Es ist gelungen, ein zukunftsweisendes und unverwechselbares Design auf Produkt- und Markenebene zu schaffen, das sich von nationalen sowie internationalen Eisenbahnlinien deutlich abhebt.

sign up for our
newsletter
Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.
Vielen Dank für die Anmeldung!
close