Repositioning a destination

Gastein

Alle guten Dinge sind drei. Das ist auch im Gasteinertal nicht anders: Dorfgastein, Bad Hofgastein und Bad Gastein – 3 Orte mit individuellem Charakter und Charme. Zum Aufladen, Aufleben und Abheben. Die Spannung zwischen Eigenständigkeit und Einigkeit spiegelt sich sowohl in der neuen Positionierung wie auch im neuen Corporate Design wider.

Services

Brand Positioning & Strategy
Brand Design
Fotografie
Roll-out & Implementation

Team

Lisa Haller
Mike Fuisz
Wolfgang Niederl
Alex Kellas
Martina Kogler
Michael Königshofer
Stefan Leitner
Mia Feline
Sabrina Luttenberger
Matthias Alber
Thomas Pokorn

Eingebettet in die Alpen, am Rande des Nationalparks Hohe Tauern, liegt Gastein. Ein Tal voller Geschichte und Tradition. Hier waren schon österreichische Kaiser auf Kur! Auch heute noch kennt man Dorfgastein, Bad Hofgastein und Bad Gastein als Orte, die wohltuend und heilsam, aber auch aktivierend wirken. Entspannende Thermalquellen neben aufregenden Sportangeboten. Gastein belebt und lässt zugleich zur Ruhe kommen. Es ist ein Tal mit der Einladung zum Aufladen, das seine Gäste seit Kurzem in einem ganz neuen Gewand willkommen heißt.

Aufladen, Aufleben und Abheben. Das ist, wofür Gastein steht. Ein Tal, das Gegensätze vereint und mit seinen vielfältigen Facetten die Menschen auf unterschiedliche Art und Weise mit neuer Lebenskraft versorgt. Das ist die Basis, worauf die neue Markenpositionierung fußt – ein Tal mit der Einladung zum Aufladen. Auch ins neue Corporate Design sollte diese Vielfalt übertragen werden. Darum bewahrt es den historischen Kern von Gastein, greift dabei aber auch die zeitgemäßen Seiten des Gasteinertals auf. Besonders in der Typografie bzw. den Logos wird das sichtbar: Gastein als Schriftzug wirkt dank seiner serifen Schrift klassisch – seine Ecken und Kanten, die die umliegenden Berge symbolisieren, sorgen für den modernen Moment. Dorfgastein, Bad Hofgastein und Bad Gastein behalten ihre Identität, werden aber stets von der Dachmarke getragen. Die Farbe Blau wird weiterhin großflächig eingesetzt. Sie passt einfach. Schließlich machen das Hell- und Dunkelblau sichtbar, was die Gasteiner Natur auszeichnet: Wasserfälle, Bergpanoramen, Schneelandschaften. Das schönste Hier und Jetzt – es befindet sich in Gastein.

gastein_moodley_branding_logo
gastein_moodley_branding_broschüre_seiten_details
gastein_moodley_branding_mann_karte
gastein_moodley_branding_hotel_außen
gastein_moodley_branding_berge
Ein Tal, das zugleich belebt und beruhigt. ©Gasteinertal Tourismus, Michael Königshofer für moodley
gastein_moodley_branding_frau_see
gastein_moodley_branding_berge
gastein_moodley_branding_berge_schnee
gastein_moodley_branding_becher
gastein_moodley_branding_shirt
gastein_moodley_branding_gondel
gastein_moodley_branding_plakate

more work

1
2
3
4
5
6
7
8
privacy settings

This site uses third-party website tracking technologies to provide and continually improve our services. I agree and may revoke or change my consent at any time with effect for the future. See also our Privacy Policy and Imprint.