Begleitung eines Weltmarktführers

LiSEC Austria

Sie gelten als die „Hidden Champions“ des Mostviertels, die Wegweiser in der Fachglasverarbeitung: LiSEC gehört zu den Weltmarktführern und zeichnet sich durch ein umfassendes Angebot an kompetenter Beratung, exzellenten Maschinen, intelligenten Software-Lösungen und umfassenden Services aus.

Services

Industrial Design
Brand Identity
Consulting

Credits

Daniel Huber / Spirit Design

Zukunftsweisende Arbeit fordert eine zukunftsweisende Produktsprache. Und woran macht sich diese erkennbar? Na daran, dass sie jeder Maschine sofort und problemlos verständlich ist. Bei einem Unternehmen wie LiSEC, das vielfältige Produkte, Services und Lösungen vereint, ist eine Integrated Design Language (IDL) deshalb von besonderer Bedeutung. Seit 2013 begleiten Daniel Huber und sein Team den Weltmarktführer aus dem Mostviertel bei sämtlichen Industrial Design Belangen und steht ihm mit einer erfolgreichen Designentwicklung zur Seite.

Auf Grundlage von LiSECs Marktwerten wurde eine bis ins Detail ausformulierte IDL entwickelt, die auf das bestehende Corporate Design abgestimmt wurde. So konnte ein sichtbarer Konnex zwischen Produkt- und Unternehmensdesign geschaffen und der Leitsatz „best in glass processing“ auch in allen LiSEC-Produkten unmissverständlich transportiert werden. Das subtile Design folgt einem reduzierten Formenprinzip und das spiegelt sich im puristischen Erscheinungsbild wieder. Es trägt dazu bei, dass alle Elemente – von Maschinen über Detaillösungen bis hin zu Komponenteneinsätze – die Markenbotschaft festigen. Dieses Projekt wurde von Daniel Huber mit seinem Team während seiner Zeit als Managing Partner Strategic Design bei Spirit Design entwickelt. Seit 1.7.2018 firmiert Daniel Huber als Managing Partner und Head of Design unter moodley industrial design.

Credits

Das Design der angeführten Projekte wurde unter der Federführung von Daniel Huber durch sein damaliges Unternehmen Spirit Design durchgeführt. Der Designer war dort von 1993 bis Mitte 2018 als Managing Partner und Head of Strategic Design tätig, bevor er 2018 die moodley industrial design GmbH gründete - sein Kernteam folgte ihm zu moodley.

Das subtile Design folgt einem reduzierten Formenprinzip und das spiegelt sich im puristischen Erscheinungsbild wider.

https://dev-moodley-com.imgix.net/work/lisec/moodley_id_lisec_3.jpg

Das Design trägt dazu bei, dass alle Elemente – von Maschinen über Detaillösungen, bis hin zu Komponenteneinsätze – die Markenbotschaft festigen.

https://dev-moodley-com.imgix.net/work/lisec/moodley_id_lisec_4.jpg
https://dev-moodley-com.imgix.net/work/lisec/moodley_industrial_id_lisec_01.jpg
https://dev-moodley-com.imgix.net/work/lisec/moodley_industrial_id_lisec_02.jpg
https://dev-moodley-com.imgix.net/work/lisec/moodley_industrial_id_lisec_03.jpg

more work

1
2
3
4
5
6
7
8
privacy settings

This site uses third-party website tracking technologies to provide and continually improve our services. I agree and may revoke or change my consent at any time with effect for the future. See also our Privacy Policy and Imprint.